Wohnen,Wohnung,Wohnungen,Haeuser,Häuser,Immobilie,Immo,Immobilien,Haus,Häuser,Einfamilienhaus,Einfamilienhäuser,Doppelhaus,Doppelhäuser,Reihenhaus,Reihenhäuser,Eigentumswohnung,Mehrfamilienhaus,Mehrfamilienhäuser
Wohnen,Wohnung,Wohnungen,Haeuser,Häuser,Immobilie,Immo,Immobilien,Haus,Häuser,Einfamilienhaus,Einfamilienhäuser,Doppelhaus,Doppelhäuser,Reihenhaus,Reihenhäuser,Eigentumswohnung,Mehrfamilienhaus,Mehrfamilienhäuser
Wohnen,Wohnung,Wohnungen,Haeuser,Häuser,Immobilie,Immo,Immobilien,Haus,Häuser,Einfamilienhaus,Einfamilienhäuser,Doppelhaus,Doppelhäuser,Reihenhaus,Reihenhäuser,Eigentumswohnung,Mehrfamilienhaus,Mehrfamilienhäuser
Wohnen,Wohnung,Wohnungen,Haeuser,Häuser,Immobilie,Immo,Immobilien,Haus,Häuser,Einfamilienhaus,Einfamilienhäuser,Doppelhaus,Doppelhäuser,Reihenhaus,Reihenhäuser,Eigentumswohnung,Mehrfamilienhaus,Mehrfamilienhäuser
Wohnen,Wohnung,Wohnungen,Haeuser,Häuser,Immobilie,Immo,Immobilien,Haus,Häuser,Einfamilienhaus,Einfamilienhäuser,Doppelhaus,Doppelhäuser,Reihenhaus,Reihenhäuser,Eigentumswohnung,Mehrfamilienhaus,Mehrfamilienhäuser
Nachbar-Portale:
 
» Bremerhaven-Immo.de  » Bremen-ImmoS.de 
Inhalt
» Startseite
» Suchen (54)
» Mieten (7)
» Kaufen (40)
» Gewerbe/Industrie (7)
» Gemerkte Exposés (0)
» Anbieter
 
Schnellansicht
1-2 ZKB Mietwohnung
2-3 ZKB Mietwohnung
3-4 ZKB Mietwohnung
Garage zu vermieten
Eigentumswohnung
zu verkaufen
Einfamilienhaus
zu verkaufen
Doppel-/Reihenhaus
zu verkaufen
Bauland zu verkaufen
 
Ratgeber
» Sicher wohnen
 
Die Region
» Stadt Bremerhaven
» Stadt Cuxhaven
» Umgebung
» Notdienste
 
Interessenten
» Preisinformation
» Über uns
» Neuigkeiten
» AGB
» Datenschutz
» Kontakt
» Impressum
» Schnittstellen
» Login


Sicher Wohnen

So schützen Sie sich vor dem Einbruch

Der Urlaub in der Karibik war einfach traumhaft. Zwei Wochen lang Sonne satt, Spitzenstrand und faulenzen pur. Kaum nach Hause zurückgekehrt, meldet sich die Realität mitunter doch sehr ruppig wieder zurück: Die Wohnung sieht wie ein Schlachtfeld aus. Einbrecher haben während der Abwesenheit des Wohnungsinhabers die Gunst der Stunde oder besser gesagt der Wochen genutzt, um sich ungehemmt am fremden Eigentum zu bedienen.

So oder so ähnlich ergeht es Jahr für Jahr tatsächlich vielen Deutschen. Dabei bleibt ihnen zusätzlich zu den Unannehmlichkeiten, die sich im Zusammenhang mit einem Einbruch ergeben, auch eine Reihe offener Fragen:

Internet-Auftritt 'Sicher wohnen - Einbruchschutz'

"Wie bekomme ich mein Eigentum zurück?

"Wie kann die Polizei überhaupt erkennen, dass es sich bei aufgefundenem Diebesgut um mein Eigentum handelt?"

Fragen, über die man sich besser Gewissheit verschafft, bevor es zu spät ist. Deshalb haben wir für Sie neben unseren Tipps auch eine Wertgegenstandsliste zum Herunterladen zusammengestellt, mit der Sie im Fall des Falls Ihr Eigentum schneller wieder finden.

Fenster und Fenstertüren (Balkon- und Terrassentüren): Wenig wählerisch gehen Einbrecher auch bei Fenstern, Balkon- und Terrassentüren zu Werke. In weit über der Hälfte aller Fälle hebeln sie ihr Hindernis mit einfachem Hebelwerkzeug, wie zum Beispiel einem Schraubendreher, auf. Angriffe auf die Verglasungen hingegen sind seltener. Oft stehen Fenster bzw. Fenstertüren gekippt oder offen. Unter Sicherheitsaspekten besonders wichtig sind alle leicht erreichbaren Fenster, zum Beispiel im Erdgeschoss, Souterrain, aber auch Fenster, die über Balkone, Loggien, Anbauten, Pergolen etc. erreichbar sind. Neuralgische Punkte bilden zudem Dachfenster, Dachflächenfenster und Lichtkuppeln in flachgeneigten Dächern. Terrassentüren sind besonders gefährdet und oft von außerhalb des Grundstücks schlecht einsehbar. Balkontüren und -fenster gewinnen dann an Sicherheitsrelevanz, wenn sie über Kletterhilfen (Leitern, Gartenmöbel usw.) sowie für geübte Kletterer zum Beispiel über Mauervorsprünge, über das Dach oder benachbarte Balkone erreichbar sind.

Plakat 'Ungebetene Gäste'

Was die wenigsten wissen: Entgegen dem Klischee vom "nächtlichen Besucher" werden weit über ein Drittel der Wohnungseinbrüche tagsüber begangen. Tatsächlich dürfte die Zahl sogar noch weit höher sein, da bei Wohnungseinbrüchen zum Beispiel während der Urlaubsabwesenheit der Wohnungsinhaber die exakte Tatzeit im Nachhinein meist nicht rekonstruierbar ist. Die meisten "Tageswohnungseinbrüche" ereignen sich in Großstädten.

Interaktives Musterhaus

Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich wirksam vor einem Einbruch schützen können. Rund um ein "interaktives Musterhaus" geben wir Tipps und Hinweise zur Sicherheit und zum Einbruchschutz von Türen, Fenstern, Rollläden, Garagen und Grundstücken per Mausklick.

Zum Internet-Auftritt "Sicher wohnen - Einbruchschutz"

"Nicht bei mir - Initiative für aktiven Einbruchschutz"

Unter dem Motto "Nicht bei mir - Initiative für aktiven Einbruchschutz" startet die herstellerneutrale Aufklärungskampagne zum Schutz vor Einbruch, Überfall, Brand- und Gasgefahren. Damit wird ein einheitlicher und umfassender Beratungsstandard gewährleistet. Verbands- und produktübergreifend entwickelt die Initiative neue Lösungen zur Verbesserung des Einbruchschutzes in Haus, Wohnung und Büro.

Zum Internet-Auftritt "Nicht bei mir!"

Polizeiinspektion Cuxhaven
Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven

Telefon: (0 47 21) 5 73-305
Telefax: (0 47 21) 5 73-350

Email: praevention@pi-cuxhaven.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.propk.de

Polizeiinspektion Stade
Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle
Teichstraße 10
21680 Stade

Telefon: (0 41 41) 1 02-109
Telefax: (0 41 41) 1 02-250
Email: poststelle@pi-stade.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.propk.de

Ortspolizeibehörde Bremerhaven
Amt 90/16, Führungsstab, Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle
Ansprechpartner: Olaf Theuring
Hinrich-Schmalfeldt-Straße 31
27576 Bremerhaven

Telefon: (0471) 9 53-1160
Telefax: (0471) 9 53-1409

Email: o.theuring@polizei.bremerhaven.de
Internet: www.polizei.bremerhaven.de oder www.propk.de




Anzeigen
Wir lösen Ihre Heizungs- und Sanitärprobleme!

Service rund ums Haus

Glas und Fenster: Glaserei Köhler

ISOFLOC Wärmedämmung, Powerflocke für Alt- und Neubauten